vista verdeSucheNewsThemenAktion

v i s t a   v e r d e   -   T h e m e n

 

 

  Nachrichten aus Umwelt und Natur täglich frei Haus - abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter:
 
 
[ mehr Infos ]
 

 E n t w i c k l u n g,  A r m u t,  G l o b a l i s i e r u n g

Aktuelle Nachrichten der Medien zum Thema Globalisierung und Nachhaltige Entwicklung:

Entwicklungshilfe
Spiegel Online: Wenn Medien der Entwicklungshilfe den Tod wünschen

Straßenkinder in Indien
tagesschau.de: Indien: Eine sichere Bank für Straßenkinder

One Laptop per Child
Spiegel Online: Notebooks für die Dritte Welt: 75-Dollar-Laptop soll 2010 kommen

Biogasanlagen in Kambodscha
sueddeutsche.de: Alternative Energie Wie man aus Dreck Geld machen kann

Globale Umweltschäden
ORF ON Science: Umweltzerstörung: Reich ruiniert Arm
FOCUS Online: Ökobilanz: Arme Länder zahlen die Zeche

One Laptop per Child
FAZ.NET: Ziele verfehlt: Der 100-Dollar-Laptop enttäuscht die Hoffnungen

Klimaschutz
Spiegel Online: Guyana bietet Großbritannien seinen Regenwald an

Mikrokredite
taz: Entwicklungshilfe als Geldanlage

 

 

Technologietransfer
Technology Review: High-Tech für die Dritte Welt

Energie
Die Welt: Afrikanische Ochsen sollen Strom erzeugen

China
ORF ON Science: Umweltkatastrophe am Dreischluchtendamm?

Nachhaltige Entwicklung
Technology Review: Flasche als Lebensretter

Entwicklungshilfe
Welt am Sonntag: Weltbank zielt auf Privatanleger

Müllhalden in Entwicklungsländern
Telepolis: Minen im Müllberg

UN-Wüstengipfel
Spiegel Online: Madrid: Konferenz zur Wüsten-Ausbreitung gescheitert

Nachhaltige Abwasserkonzepte
Die Welt: High-Tech am stillen Örtchen
(s.a. Die Zeit, Ecosan)

Globalisierung
Die Zeit: Neues von Naomi

Entwicklungshilfe
taz: Schulabgänger nach Afrika

Biokraftstoffe
sueddeutsche.de: Geschäfte mit Palmöl: Das Dschungel-Paradox

Energie
Die Welt: Afrikaner kochen warme Mahlzeit auf Müll

Folgen des Klimawandels
ZDF.de - Abenteuer Wissen: Die große Flut - Die große Dürre

Alle Links öffnen sich in einem neuen Fenster

 

 

Weitere Meldungen bei vista verde:

Beim Wiederaufbau Küsten schützen und naturnahen Tourismus fördern
 

Umweltverbände fordern zu nachhaltigem Küstenschutz und naturnahem Tourismus beim Wiederaufbau in Südostasien auf. »

 

Jeffrey Sachs: Reiche Länder lösen ihre Versprechen nicht ein
Reiche Länder wie Deutschland tragen nach Ansicht des US-Ökonomen Jeffrey Sachs eine Mitverantwortung für die Folgen des Tsunamis in Südasien. »

Hilfsorganisationen rufen zu Spenden für Erdbebenopfer auf
Hilfsorganisationen haben nach dem schweren Seebeben mit
vernichtenden Flutwellen zu Spenden für die Opfer aufgerufen. »

 

Die Hälfte der Kinder weltweit lebt in Armut

Nach dem neuesten Jahresbericht des Kinderhilfswerks Unicef lebt nahezu die Hälfte der Kinder weltweit in Armut. »

 

Gutachten: Armutsbekämpfung setzt wirksame Umweltpolitik voraus
Eine wirksame Umweltpolitik ist eine grundlegende Voraussetzung für die erfolgreiche Bekämpfung der globalen Armut. Dieses Fazit zieht der WBGU
in seinem neuen Gutachten. »

 

Köhler will Bewusstsein für Afrika stärken

Horst Köhler will die Afrika-Politik zu einem Schwerpunkt seiner Amtszeit machen. Der Bundespräsident mahnt ein größeres Engagement für Afrika an. »

 

Bhopal-Opfer warten noch immer auf Entschädigung
20 Jahre nach der Giftgas-Katastrophe im indischen Bhopal warten die Überlebenden immer noch auf medizinische Hilfe und finanzielle Entschädigung. »

"Brot für die Welt": 1,2 Milliarden Menschen ohne Trinkwasser
 

Die evangelische Hilfsaktion "Brot für die Welt" hat die Bundesregierung aufgefordert, ihre Wasserpolitik im Entwicklungsbereich auf die Ärmsten der Armen auszurichten. »

 

Aids-Beauftragter der UN: "Massenmord durch Gleichgültigkeit"
 

Die tödliche Immunschwächekrankheit Aids bedroht mehr Menschen als jemals zuvor. Der Aids-Beauftragte der UN spricht von einem "Massenmord durch Gleichgültigkeit" in Afrika. »

 

UN-Vertreter: Deutschland soll mehr Entwicklungshilfe leisten
Der UN-Vertreter und Entwicklungsexperte Jeffrey Sachs fordert
Deutschland auf, mehr Entwicklungshilfe zu leisten. »

 

Debatte um Zukunftswerte angemahnt

Der Rat für Nachhaltigkeit fordert die Bundesregierung zu einer Diskussion über Werte und Zukunftsfragen auf. »

 

Kampf gegen Kinderhandel: Experten verabschieden Forderungskatalog
 

Bei ihrem ersten internationalen Kongress gegen Kinderhandel fordert die Hilfsorganisation terre des hommes, die Hilfen für die Opfer zu verbessern. »

 

WWF: Menschheit lebt über ihre Verhältnisse
 

Die Menschheit verbraucht die Ressourcen des Planenten schneller, als diese sich wieder erholen können. So ist seit 1970 ein Drittel der Wildtiere von der Erde verschwunden. »

 

Welthungerhilfe: Risiken der Gentechnik erforschen
Die Deutsche Welthungerhilfe fordert, die Risiken und Chancen der "grünen Gentechnik" als Waffe gegen den Hunger besser zu erforschen. »

Reis: Sattmacher der Menschheit - wie lange noch?
 

Das "Brot Asiens" liefert weltweit ein Fünftel der Nahrungsenergie. Doch der Reisanbau verbraucht zuviel Wasser. Gentechnik und neue Anbaumethoden sollen helfen. »

 

 

Umweltpreis für Nelson Mandela

Nelson Mandela erhält den Euronatur-Umweltpreis 2004. Mandela sei ein Friedensbotschafter auch in Sachen Natur, lobt die Umweltstiftung. »

 

Umweltschützerin Wangari Maathai erhält Friedensnobelpreis
 

Die bekannteste Umweltschützerin Afrikas,
die kenianische Biologin und Frauenrechtlerin Wangari Maathai, erhält in diesem Jahr den Friedensnobelpreis. »

 

Elf Millionen Kinder sterben an vermeidbaren Krankheiten
Vermeidbare Krankheiten kosten jedes Jahr Millionen Kleinkinder das Leben. Laut einem Bericht des Kinderhilfswerks Unicef ließe sich die Kindersterblichkeit mit einfachen Mitteln und geringen Kosten drastisch reduzieren. »

 

Zu viel Rüstung, zu wenig Entwicklungshilfe

Der Kampf gegen den Terror geht zu Lasten der ärmsten Länder, kritisieren Hilfsorganisationen. »

 

 

"Die Zukunftsanleihe" für nachhaltiges Wachstum

Eine "Zukunftsanleihe" soll Milliarden Euro mobilisieren, um ökologische Investitionen, nachhaltiges Wachstum, Arbeitsplätze und Wohlstand zu fördern. »

 

FAO beschließt Recht auf Nahrung
 

Die UN-Welternährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO hat erstmals international das Recht auf Nahrung festgeschrieben. Alle Staaten müssen künftig dafür sorgen, dass ihre Bevölkerung keinen Hunger leidet. »

 

 

Fair und Bio - doppelter Genuss

Immer mehr Produkte aus Fairem Handel tragen auch ein Bio-Siegel. »

 

Umweltprogramm der UN soll aufgewertet werden
Bundesumweltministerium: Globale Umweltprobleme erfordern die Einrichtung
einer UN-Umweltorganisation. Die Überlebensfragen der Erde gehören nicht
an den Katzentisch der Vereinten Nationen. »

 

Weltweite Zusammenarbeit bei Umweltpolitik

Die EU-Kommission und das UN-Umweltprogramm wollen bei der Bekämpfung weltweiter Umweltprobleme künftig stärker zusammenarbeiten. »

 

 

Faire Woche

Ab 20. September findet die dritte Woche des Fairen Handels statt. Die Aktionswoche soll dem Fairen Handel mit den Ländern des Südens mehr Aufmerksamkeit verschaffen. »

 

UN-Bericht: Weltbevölkerung wächst weiter
 

Die Weltbevölkerung nimmt nach einem Bericht der UNO weiterhin schnell zu: Fast neun Milliarden Menschen werden 2050 die Erde bewohnen. Wasserknappheit und AIDS zählen zu den größten Problemen. »

 

WTO: Agrarsubventionen der EU und USA rechtswidrig
 

Die Welthandelsorganisation erklärte die Agrarsubventionen der EU und USA für Zucker und Baumwolle für rechtswidrig. »

 

 

Zeitbombe Pestizidmüll

Die UN-Welternährungs- und Landwirtschaftsorganisation warnt vor großen Mengen an Pestizid-Abfällen, die in vielen Ländern der Welt Gesundheit und Umwelt bedrohen. »

 

 

Schule hat begonnen – aber nicht für alle Kinder

Während überall in diesen Tagen nach den Sommerferien wieder die Schule beginnt, bleiben weltweit über 121 Millionen Kinder vom Schulbesuch ausgeschlossen. »

 

Bericht: Milliarden ohne sauberes Wasser
 

Mehr als eine Milliarde Menschen muss verschmutztes Wasser trinken und fast die Hälfte der Weltbevölkerung lebt ohne sanitäre Einrichtungen, zeigt der "Weltwasserbericht" von UNICEF und WHO. »

 

 

"Play Fair bei Olympia"

Während von den Sportlern in Athen selbstverständlich "fair play" gefordert wird, bleiben die Rechte der Beschäftigten in der Sportbekleidungsindustrie auf der Strecke. »

 

Europa muss sich Klimawandel anpassen
 

Die Wirkung von Klimaänderungen sind in Europa bereits erkennbar und die Europäer müssen lernen, mit ihnen fertig zu werden. Dies sagt die Europäische Umweltagentur in ihrem neuesten Bericht. »

 

Trittin: Umweltpolitik soll Konflikten vorbeugen
Umweltminister Trittin will den Umweltschutz verstärkt zur Krisenprävention
nutzen und startete hierzu eine neue Informationsplattform im Internet. »

 

Wassermangel: Getreide statt Fleisch

Der hohe Fleischkonsum der industrialisierten Welt stellt eine Bedrohung für die Wasserreserven der Welt dar. »

 

Mehr Schutz für indigene Völker
Hilfsorganisationen fordern Bundesregierung und Bundestag auf,
umgehend die Konvention zum Schutz indigener Völker zu ratifizieren. »

WTO-Gipfel in Genf: Einigung erzielt
Die Welthandelsorganisation hat sich geeinigt: Die 147 Mitglieder beschlossen ein Rahmenabkommen, das Hemmnisse im Welthandel abbauen soll. »

 

Globaler Marshall Plan der Menschlichkeit

Eine neue Initiative möchte einen Marshall-Plan für die Erde auf den Weg bringen. Es geht um nicht weniger als den Umbau der Weltwirtschaft. »

 

Regierung legt Aktionsplan für Menschenrechte vor
Entwicklungsministerin Wieczorek-Zeul hat den ersten Entwicklungspolitischen Aktionsplan für Menschenrechte vorgestellt. »

Lebenserwartung in Teilen Afrikas unter 33 Jahre
Der UN-Entwicklungsbericht zeigt die dramatischen Auswirkungen der AIDS-Krise in Afrika und fordert den Schutz kultureller Freiheiten für Minderheiten. »

Besonders junge Menschen von AIDS betroffen
 

10 Millionen junge Menschen weltweit sind HIV-infiziert und durch AIDS wurden 15 Millionen Kinder zu Waisen: Besonders junge Menschen sind von AIDS betroffen, warnt UNICEF. »

 

 

Bevölkerungswachstum verschärft Umweltprobleme

Der schnelle Bevölkerungszuwachs kann die Ernährungslage in armen Ländern zusätzlich gefährden, warnt die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung. »

 

Armut bekämpfen - und wo bleiben die Kinder?
 

Internationale Strategien zur Armutsbekämpfung lassen die Belange von Kindern und Jugendlichen weitgehend außer acht. »

 

Rüstungsexporte behindern nachhaltige Entwicklung
 

Waffenexportierende Länder berücksichtigen trotz gegenteiliger Versprechen nicht die Folgen ihrer Geschäfte auf die nachhaltige Entwicklung der Empfängerländer. »

 

 

Verbraucher
sagen "Ja" zum fairen Handel

Klare Absage an Schnäppchenjäger: Zwei Drittel der deutschen Verbraucher sind am Kauf fair gehandelter Produkte interessiert. Dies ergab eine aktuelle Umfrage. »

 

 

Eine Million Kinder werden jedes Jahr verkauft

Über eine Million Kinder werden nach Schätzungen der Hilfsorganisation Terre des hommes weltweit jedes Jahr verkauft und versklavt. »

 

Armutsbekämpfung mit erneuerbaren Energien
Bis zum Jahr 2015 sollen eine Milliarde Menschen in Entwicklungs-
ländern Zugang zu erneuerbaren Energien bekommen. »

"Vergessene" Konfliktregionen: Millionen Kinder in Not
Das Kinderhilfswerk UNICEF stellt seinen Jahresbericht 2004 vor:
Millionen Kinder in vergessenen Konflikten brauchen Hilfe. »

Hunger in der Welt nicht mit Gentechnik zu bekämpfen
Professorin: Da die Kaufkraft armer Länder zu gering ist, ist der Hunger in der Welt auch nicht mit Gentechnik zu bekämpfen. »

Bildung könnte Millionen junge Menschen vor HIV schützen
 

Sieben Millionen HIV-Neuinfektionen könnten in einem Jahrzehnt verhindert werden, wenn alle Kinder auf der Welt eine Grundbildung erhalten würden. »

 

 

Petra-Kelly-Preis für afrikanische Umweltschützerin

Die bekannteste Umweltschützerin Afrikas, Wangari Maathai, erhält den Petra-Kelly-Preis der Heinrich-Böll-Stiftung. »

 

Umweltprobleme: Olympische Spiele in China gefährdet?
Massive Umweltprobleme machen Asien zu schaffen. Sogar die
Olympischen Spiele 2008 in China könnten bedroht sein. »

zurück zur vorherigen Seite    nach oben

Rubriken: Home | Suche | News | Themen | Aktion
vista verde: Impressum | Hilfe | Werbung