vista verde - Portal für Umwelt und Natur - Werbung 

vista verde SucheNewsForumAktion

v i s t a   v e r d e   n e w s   -  W i s s e n s c h a f t   &   T e c h n i k

News - Seite 1Politik
Natur und Artenvielfalt
Wissenschaft und Technik
Wirtschaft und Energie

- 19.02.2003 -

 

 

 


 

Vorbild Schmetterling: Strahlend bunt und immer sauber

Jeder Anstrich ist irgendwann von Staub bedeckt und verliert an Brillanz. Einen Ausweg weisen die Flügel eines tropischen Schmetterlings.

(jkm) - Wie japanische und chinesische Forscher im Fachblatt "Angewandte Chemie" berichten, schillern nach dem natürlichen Vorbild strukturierte Filme nicht nur in allen Regenbogenfarben, sondern sind auch noch selbstreinigend.

"Wir erwarten, dass solche Filme eine neue Generation dekorativer Materialien einläuten werden", schreiben die Forscher um Osamu Sato von der Kanagawa Academy of Science and Technology. "Zudem [...] könnte die hier vorgestellte Herstellungsmethode einen neuen Ansatz zur Herstellung von Quantenpunkten darstellen."

Als Vorbild diente den Forscher der tropische Falter Morpho sulkowskyi, dessen Flügel vor einem strahlend blauen Himmel wie eine Lichtspiegelung erscheinen. Das Geheimnis des Schmetterlings sind regelmäßig angeordnete, mikroskopisch kleine Flügelschuppen. Sie brechen und streuen einfallendes Licht und erzeugen so das schillernde Farbenspiel. Zudem halten sie - ähnlich winzigen Wachserhebungen auf Lotusblättern - Wassertropfen auf Distanz zur Oberfläche und sorgen so für einen Selbstreinigungseffekt.

Auf verblüffend einfache Weise konnten Sato und seine Kollegen diese Struktur nachahmen. Sie stellten eine Flüssigkeit her, die einige Zehntausendstel Millimeter große Kunststoffkügelchen und wenige Millionstel Millimeter große Silikatkügelchen enthielt. Zogen sie ein Glasplättchen durch diese Lösung, ordneten sich die Kunststoffkügelchen darauf in Form von Bienenwaben an, in denen wiederum die Silikatkügelchen saßen.

Nun verbrannten die Forscher die Kunststoffkügelchen. Zurück blieben regelmäßig angeordnete Silikat-"Schuppen", die zu guter Letzt noch mit einem wasserabweisenden Film überzogen worden. Die Farbe des Films ließ sich nahezu beliebig einstellen, indem unterschiedlich große Kunststoffkügelchen als Platzhalter verwendet wurden.

 


© ArtToday

Morpho menelaus - ein anderer tropischer Falter der Morpho-Familie.

 

 Mehr Informationen:

Morpho-Butterflies

Bilder:
- Morpho sulkowskyi
- andere Morpho- Schmetterlinge

Strahlendes Blau: Morpho-Schmetterling übt optische Tricks (3sat)

Der Lotuseffekt

vista verde: Bionik

 

 Lesen Sie auch:

Meisterliche "Toaster": Wie Schmetterlinge fliegen

Blattläuse: Sauberes Heim dank Wachsnadeln

Gefilmt: Springende Tropfen

zurück zur vorherigen Seite    nach oben

News: Seite 1 | Politik | Natur | Wissenschaft| Wirtschaft
Rubriken: Home | Suche | News | Forum | Aktion
vista verde: Impressum | Hilfe | Werbung

 

© vista verde 2003
Alle Rechte vorbehalten
Jede Vervielfältigung - auch auszugsweise - bedarf der Genehmigung