vista verde SucheNewsThemenAktion

v i s t a   v e r d e   n e w s   -   W i r t s c h a f t  &  E n e r g i e


- 16.02.2005 -

 

  Nachrichten aus Umwelt und Natur täglich frei Haus - abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter:
 
 
[ mehr Infos ]


 

Neue Tageslicht-Technologie für Innenräume

Eine Technologie, die natürliches Tageslicht in die Innenräume eines Hauses leiten kann, haben australische Wissenschaftler entwickelt.

(vv) - Australische Wissenschaftler haben eine Technologie entwickelt, die natürliches Tageslicht in jeden beliebigen Innenraum eines Gebäudes weiterleiten kann. In Zusammenarbeit mit der Industrie soll die Entwicklung eines Forscherteams der University of Technology Sydney, geleitet von Geoff Smith und Jim Franklin, nun in Serie gehen. Smith ist davon überzeugt, dass die Tageslicht-Technologie eine ähnlich bahnbrechende Entwicklung ist wie die der Glühbirne vor einhundertfünfundzwanzig Jahren.

Die Technologie mit dem Namen "Fluorosolar" sammelt das Tageslicht und leitet weißes Licht über spezielle Lichtkabel in den Innenraum. Über an Decken oder Wänden angebrachte Leuchten wird das Licht abgegeben. "Dies ist die Realisierung einer idealen Tageslicht-Ausleuchtung, die fast überall verfügbar wäre, auf jeder Etage eines Gebäudes und nahezu frei von damit verbundener Hitzeentwicklung oder ultravioletter Strahlung", erläutert Smith die Vorzüge der neuen Entwicklung, die laut seiner Aussage bisher in dieser Form nicht verfügbar war. "Die niedrigen Installations-, Betriebs- und Wartungskosten des Systems stellen, verglichen mit herkömmlichen Beleuchtungssystemen oder bereits existierenden Tageslicht-Systemen, auch ein enormes Energieeinsparpotenzial dar."

Die Fluorosolar-Technologie soll Licht mit einer relativ gleich bleibenden Intensität über große Teile des Tages verteilt abgeben können. Auch unter teilweise bewölkten Bedingungen arbeite das System noch effizient, so Smith.

 

 Seite druckenSeite drucken


© ArtToday

Eine Technologie kann natürliches Tageslicht in Innenräume leiten.

 

 Mehr Informationen:

University of Technology, Sydney

 

 Werbung

zurück zur vorherigen Seite    nach oben

News: Seite 1 | Politik | Natur | Wissenschaft| Wirtschaft
Rubriken: Home | Suche | News | Themen | Aktion
vista verde: Impressum | Hilfe | Werbung

 

© vista verde 2005
Alle Rechte vorbehalten
Jede Vervielfältigung - auch auszugsweise - bedarf der Genehmigung