vista verde SucheNewsThemenAktion

v i s t a   v e r d e   n e w s   -   P o l i t i k  &  G es e l l s c h a f t


- 11.03.2005 -

 

  Nachrichten aus Umwelt und Natur täglich frei Haus - abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter:
 
 
[ mehr Infos ]


 

Internetbefragung zu Klimawandel

Wie könnte die Klimawirkung des Luftverkehrs reduziert werden? Die EU will hierzu die Bürger Europas befragen.

(vv) - In der EU haben die Kohlendioxid-Emissionen aus dem Luftverkehr zwischen 1990 und 2002 um fast 70% zugenommen. Die Europäische Kommission befragt nun die europäischen Bürger, durch welche Maßnahmen die EU ihrer Meinung nach diesem bedenklichen Trend entgegenwirken könnte. Am Freitag beginnt hierzu eine achtwöchige Internetbefragung. Die Ergebnisse sollen in eine Strategie einfließen, die noch in diesem Sommer vorgelegt werden soll. In deren Mittelpunkt steht die Frage, durch welche wirtschaftlichen Instrumente die Klimawirkung des Luftverkehrs reduziert werden könnte.

Der Luftverkehr nimmt auf der ganzen Welt rasch zu und führt zu einem unerwünschten Anstieg der CO2-Emissionen und zu einem Klimawechsel. So verursacht z.B. ein Hin- und Rückflug für zwei Personen von London nach New York etwa ebensoviel Kohlendioxid (CO2) wie ein durchschnittlicher PKW in der EU während eines ganzen Jahres. Weltweit hat der Personenluftverkehr im Jahr 2004 um etwa 14% zugenommen, und die Gesamtzahl der Flugzeuge dürfte sich weltweit bis 2020 verdoppeln. Auch die CO2-Emissionen werden ansteigen, wenn der Verkehrszuwachs weiterhin über dem historischen Trend von 1-2 % bei den jährlichen Effizienzverbesserungen im Hinblick auf Flugzeugtechnologie und -betrieb bleibt.

Sowohl Organisationen als auch Privatpersonen können sich an der öffentlichen Konsultation beteiligen. Das Spektrum der Fragen reicht von Aspekten wie “Bewusstsein für die Klimawirkung des Luftverkehrs” über “Ansichten zu den Kosten des Luftverkehrs und diese beeinflussende Maßnahmen” bis hin zu “politische Lösungsmaßnahmen”.

 

 Werbung

 

 Seite drucken

 Hinweis versenden


© ArtToday

Der weltweite Luftverkehr nimmt rasch zu und führt zu und führt zu einem Anstieg der CO2-Emissionen.

 

 Mehr Informationen:

EU-Kommission

Der Fragebogen

 

 Lesen Sie auch:

Kyoto-Protokoll zum Klimaschutz tritt in Kraft

EU-Kommission stellt neue Klimastrategie vor

Studie: Zehn Jahre bis zur Klimakatastrophe

Trittin für Klimaschutz beim Flugverkehr

BUND startet Kampagne für Kerosinsteuer

"Atmosfair": Fliegen mit grünem Gewissen

Umweltbundesamt: Airlines sollen Umweltbelastungen bezahlen

Weitere Meldungen zum Thema Klimaschutz

zurück zur vorherigen Seite    nach oben

News: Seite 1 | Politik | Natur | Wissenschaft| Wirtschaft
Rubriken: Home | Suche | News | Themen | Aktion
vista verde: Impressum | Hilfe | Werbung

 

© vista verde 2005
Alle Rechte vorbehalten
Jede Vervielfältigung - auch auszugsweise - bedarf der Genehmigung