vista verde SucheNewsThemenAktion

v i s t a   v e r d e   n e w s   -   P o l i t i k   &   G e s e l l s c h a f t

 


- 19.03.2004 -

 

 


 

Verbände warnen vor Liberalisierung der weltweiten Wasserversorgung

Mitgliedsverbände des Netzwerks «Unser Wasser» haben die Bundesregierung aufgefordert, sich stärker gegen eine Liberalisierung der weltweiten Wasserversorgung einzusetzen.

Berlin (dpa) - «Liberalisierung und Privatisierung des Wassersektors sind eine Sackgasse und verhelfen den Armen nicht zu sauberem Trinkwasser», sagte Danuta Sacher von der Hilfsaktion Brot für die Welt am Freitag in Berlin anlässlich des Weltwassertages am 22. März.

Nach Angaben von Brot für die Welt fließt weniger als ein Drittel der staatlichen Entwicklungshilfe für Wasserprojekte in die ärmsten Länder, die am meisten Probleme mit der Trinkwasserversorgung hätten. Etwa 1,2 Milliarden Menschen hätten keinen Zugang zu sauberem Wasser.

Die Europäische Union hatte nach Angaben des Wasser-Netzwerks bei Verhandlungen mit der Welthandelsorganisation von 72 Staaten gefordert, ihre Märkte zu Gunsten der europäischen Wasserkonzerne zu öffnen. Wasser werde zunehmend als Ware mit wirtschaftlicher Bedeutung angesehen, und nicht mehr als schützenswertes allgemeines Gut, warnte Ulrich Cronauge vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU). «Unsere Regierung tut zu wenig, damit die Europäische Kommission ihre Liberalisierungsforderungen zurück nimmt», kritisierte Mathias Ladstätter von der Gewerkschaft ver.di. Die deutschen Kandidaten zur Wahl des Europäischen Parlaments sollten sich dafür stark machen.

Dem Netzwerk «Unser Wasser» gehören außer Brot für die Welt, ver.di und der Vereinigung der kommunalen Entsorgungswirtschaft im VKU auch der Umweltverband Grüne Liga und das Hilfswerk Misereor an.

 


© ArtToday

Am 22. März ist Weltwassertag.

 

 Mehr Informationen:

Brot für die Welt: Menschenrecht Wasser
 

 Lesen Sie auch:

Wassermangel: 2025 ein Drittel der Menschheit betroffen?

Weltumwelttag: Erbitterte Kämpfe ums Wasser in der arabischen Welt

Weitere Meldungen zum Thema Entwicklung und Globalisierung

zurück zur vorherigen Seite    nach oben

News: Seite 1 | Politik | Natur | Wissenschaft| Wirtschaft
Rubriken: Home | Suche | News | Themen | Aktion
vista verde: Impressum | Hilfe | Werbung

 

© vista verde 2004
Alle Rechte vorbehalten
Jede Vervielfältigung - auch auszugsweise - bedarf der Genehmigung